Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund

(Hildegard von Bingen)

 

Seit dem Sommer 2018 bin ich regelmäßig im Tierheim Landau und unterstütze durch ehrenamtliche Shootings die Vermittlung der Hunde.

Als Hundemama liegt mir diese Aktion sehr am Herzen. Nach jedem Shooting fahre ich mit einem kleinen gebrochenen Herzen nach Hause. So viele wundervolle Seelen, die oft aus banalen Gründen oder durch tragische Schicksale ihr Zuhause verlieren. Bei den Shootings geht es nicht um die perfekte Location oder Bildkomposition, denn die Möglichkeiten vor Ort sind begrenzt. Auch opfern die Tierpfleger hierfür kostbare Zeit, die Hunde sind aufgeregt, nicht alle super gehorsam, eigentlich soll es schnell gehen und doch möchte man jede einzelne Nase auch kennenlernen, um etwas über sie schreiben zu können.

Die entstandenen Fotos darf das Tierheim natürlich frei verwenden und durch das Veröffentlichen auf meinem Profil in den sozialen Netzwerken hoffe ich, ein bisschen zur Vermittlung beitragen zu können. Denn je mehr Menschen erreicht werden, umso schneller sieht da draußen vielleicht jemand seinen ganz persönlichen Herzenshund. Das ist mein großer Wunsch.

Wenn du mehr über die Arbeit des Tierheim Maria Höffner in Landau und die Tiere in der Vermittlung erfahren willst, schau gerne auf der Seite vorbei http://www.tierheim-landau.de/